Fertigparkett mit Ölversiegelung

Fertigparkett mit Ölversiegelung„Parkett Star Extrema“ ist ein strapazierfähiger Boden ohne synthetische Zusätze. Das Besondere: Die Versiegelung besteht nicht aus Lack, sondern aus natürlichem, unverwüstlichem Nußöl. Es dringt in das Holz ein, polymerisiert beim Trocknen und verleiht dem Parkett seine einzigartigen Eigenschaften. Es ist ein reines Naturprodukt, pflegeleicht und strapazierfähig. Sogar Oberflächenschäden lassen sich reparieren, Kratzer oder Brandflecken werden ganz leicht entfernt (s. unten). „Star Extrema“ wird in acht Holzarten angeboten.

Ärgerlich, aber nicht mehr unbedingt ein Fall für die Haftpflichtversicherung: Brandflecken auf dem Parkett.

Zuerst schleift man die beschädigte Stelle vorsichtig mit Stahlwolle an und entfernt so alle Rückstände.

Mit einem weichen Tuch wird dann die angeschliffene Schadstelle mit Nußöl überstrichen.

Je öfter man Öl aufträgt, um so feiner wird die Oberfläche. Einmal im Jahr sollte der Boden regeneriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.